Ein Abenteuer oder Langeweile

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Sareinoop_Neon am Fr 13 Jan 2017, 23:59

Wie jeden anderen Tag auch wachte Sareinoop im Tor zu Raum und Zeit. Von dort guckte er ob jede Geschichte fehlerfrei ablief. Es war totenstille, egal bei welcher Zeitdimension er auch nachschaute. Am liebsten wollte er etwas aufregendes erleben, aber durfte wegen seiner Pflicht nie das Tor unbeaufsichtigt lassen.

Sareinoop: "So ein ärger aber auch, dass ich auf das blöde Tor aufpassen muss. Es ist so langweilig und kommt mir so lange vor, als ob ich schon denke dass ein Jahr statt ein Tag vorbei ging. Braucht denn wirklich niemand meine Hilfe, damit es ein Happy End gibt?"

Eingeschnappt setzte sich Sareinoop im Schneidersitz vor dem Tor hin, schloss seine Augen und ging nochmal alle Zeitzonen auf der ganzen Welt und auch im Weltraum durch.
avatar
Sareinoop_Neon
RP-Veteran
RP-Veteran

Anzahl der Beiträge : 490
Münzen : 6994
Alter : 24
Ort : Mobiusinsel

Benutzerprofil anzeigen http://jailsxcream.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von LiniChanMi am Sa 14 Jan 2017, 00:27

In einem Wald, tief Richtung der Ruinen die dort ruhten, war Shauni unterwegs zu diesen. Sie hatte einen Tipp bekommen, dass sie dort mehr über das Waldvolk der Berianer erfahren würde, die vor Jahrzehnten zuvor in diesem Gebiet lebten.
,,Wenn ich richtig liege... sollte wohl ein Unheil im Tempel passiert sein, was dafür sorgte, dass das Gebiet eine lange Zeit unfruchtbar wurde... demnach ist dies nun ein Naturschutzgebiet.. aber was genau ist passiert?"

Shauni machte sich auf alles gefasst, auf die Gefahren die auf sie zukommen werden, und setzte ihren Weg in Gedanken verloren fort.
avatar
LiniChanMi
RP-Anfänger
RP-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 200
Münzen : 4948
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://amethystshimmer.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Sareinoop_Neon am So 22 Jan 2017, 22:41

So sehr sich Sareinoop auch bemühte konnte er nichts unerklärliches entdecken, um die Story wieder gerad ezu kriegen. Bis er bemerkte, dass jemand sich in der Nähe eines Ruinengebietes den Wald anschaute und nach Antworten suchte.

Sareinoop: "Hm! Das ist zwar nichts spannendes um etwas gerade zu kriegen. Aber es scheint, dass dieses Wesen das Geheimnis der Berianer lüften möchte, weshalb es nicht mehr exestiert. "

Bevor er sich zur Zeitebene aufbrach, schloss er das Tor zu Raum und Zeit ab, damit es nicht ohne Erlaubnis von jemandem benutzt wurde. Er sprang runter, setzte seine Zeitmanipulierenden Fähigkeiten ein und beamte sich zur der Zeitzone von Shauni. Jedoch kalkulierte er nicht die Landung und fiel mit dem Hintern auf dem Boden vor Shauni.
avatar
Sareinoop_Neon
RP-Veteran
RP-Veteran

Anzahl der Beiträge : 490
Münzen : 6994
Alter : 24
Ort : Mobiusinsel

Benutzerprofil anzeigen http://jailsxcream.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von LiniChanMi am Mo 23 Jan 2017, 19:19

Nach diesem lauten Aufprall fiel Shauni rückwärts vor Schreck und bemerkte, dass Sareinoop direkt vor ihr gefallen ist.
,,Whoa, hast du mich erschreckt! Ist alles in Ordnung bei dir?!" fragte sie, während sie sich auf ihre Knie langsam setzte und vorsichtig mit der rechten Hand in seine Richtung streckte, um sicher zu gehen dass er sich nicht verletzte.
avatar
LiniChanMi
RP-Anfänger
RP-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 200
Münzen : 4948
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://amethystshimmer.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Sareinoop_Neon am Mo 23 Jan 2017, 22:45

Als Sareinoop Shauni sah und bemerkte, dass er sie Ansprach wurde er verlegen und konnte anfangs keinen Ton von sich geben. Aber er ließ sich helfen und nahm Shaunis Hand, die ihm hoch hielf. Anfangs schaute Sareinoop sich um, ob die Zeitebene stimmte. Dabei zeigte er ein lächeln, da es ihm ohne Probleme bei seinem ersten Versuch richtig gelandet zu sein. Er freute sich so sehr, dass er Freudensprünge um Shauni machte. Aber als er den Blick von Shauni sah, hörte er wieder auf und machte sich ganz klein.

Sareinoop: "Ähm... Hehe... alles in Ordnung. Meine vier Buchstaben haben meine vier Buchstaben gerettet. Ich komm von der Zukunft, also nicht wundern, dass ich von ganz oben runterfiel."

Dabei lachte Sareinoop verschämt, da es ihm peinlich war, dass er so tollpatschig auf den Boden landete.
avatar
Sareinoop_Neon
RP-Veteran
RP-Veteran

Anzahl der Beiträge : 490
Münzen : 6994
Alter : 24
Ort : Mobiusinsel

Benutzerprofil anzeigen http://jailsxcream.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von LiniChanMi am Di 24 Jan 2017, 00:07

,,Aus der... Zukunft?" Verdutzt sank Shauni ihren Kopf leicht nach rechts. Es kann doch nicht jemand einfach aus der Zukunft kommen?
,,Ehrm, bist du dir sicher, dass du dir nicht doch den Kopf gestoßen hast?"
Sofort wühlte sie in ihrer Tasche herum, auf der Suche nach Verbandszeug.
Zwar hatte Shauni schon davon gehört, dass Zeitreisen möglich wären, aber so richtig dadran glauben wollte sie noch nicht, ehe sie es überhaupt mit eigenen Augen gesehen hat~
avatar
LiniChanMi
RP-Anfänger
RP-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 200
Münzen : 4948
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://amethystshimmer.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Sareinoop_Neon am Di 24 Jan 2017, 23:52

Wo Shauni die Bemerkung machte, dass Sareinoop sich den Kopf anscheinend stieße, zuckte er mit den Augenbrauen.

Sareinoop: "Ich bin keineswegs auf den Kopf gefallen. Ich bin ein Zeitwächter und habe die Aufgabe meines Vaters geerbt, die Zeit zu bewachen. Ich weiß bei jedem einzelnen Lebewesen sowohl als die Vergangenheit als auch über die Zukunft bescheid. Ich weiß zum Beispiel wo du geboren wurdest und dass die Neugierde nach Abenteuern von deinem Vater stammte. Theoretisch kann ich dir auch deine Zukunft vorhersagen, aber dass könnte den Verauf der Geschichte ändern. Ich heiße übrigens Sareinoop Neon. Und dein Name lautet bestimmt Shauni, hab ich recht? ^^ "
avatar
Sareinoop_Neon
RP-Veteran
RP-Veteran

Anzahl der Beiträge : 490
Münzen : 6994
Alter : 24
Ort : Mobiusinsel

Benutzerprofil anzeigen http://jailsxcream.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von LiniChanMi am Mi 25 Jan 2017, 02:22

Stillschweigend sah Shauni ihn an... und schreckte kurze Zeit auf. Sofort kroch sie zurück und zeigte mit ihrem rechten Zeigefinger auf ihn.
,,Wa-wa-was? Stalkst du mich etwa?! Ooook...." Langsam atmete sie ein und aus, raffte sich langsam auf und verschrank ihre Arme.
,,Ok Sareinoop, wenn du wirklich ein Zeitwächter bist... solltest du doch eigentlich über diese Ruinen bescheid wissen... geschweige über die Tragödie hier, nicht wahr?"
avatar
LiniChanMi
RP-Anfänger
RP-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 200
Münzen : 4948
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://amethystshimmer.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Sareinoop_Neon am Mi 25 Jan 2017, 19:27

Sareinoop schreckte zurück, als Shauni ihn als Stalker bezeichnete.

Sareinoop: "Sowas tuh ich nicht, ich hab sowas doch nicht mehr nötig, da ich verheiratet bin. Ich muss halt überall halt immer gucken, ob alles in Ordnung ist. Das gehört halt zu meiner Pflicht. Und manche Sachen will ich mir ja gar nicht angucken."

Dabei zeigte Sareinoop dass er über manche Entdeckungen angeekelt war. Jedoch ging er wieder auf die Frage von Shauni zurück, was mit dem Dorf der Berianner geschehen war.

Sareinoop:" Also, was passierte habe ich genau im Blickwinkel gehabt. Wie man erkennen kann ist die Gegend nicht mehr fruchtbar, da es eine ganze Weile nicht mehr regnete. Es gab eine Menge Erdbeben die dafür sorgten dass der gesamte Wald mit dem Dorf eingeschlossen von Felsen der Bergen zugeschüttet wurden und somit die Lichtstrahlen der Sonne nicht mehr durchließen. Somit entstand kein Wasserkreislauf und der Wald trocknete aus, sodass man auch nichts essbares mehr wachsen konnte. Durch diesen Klimawandel starben die Berianer."

Bei dem Erzählen fiel Sareinoop wieder die Bilder ein, als er tatenlos zusehen musste, wie die Berianner sterben mussten, da er damals noch nicht wusste, wie man die Geschichte manipulieren konnte.

Sareinoop:" Aber was halt die Erdbeben auslöste konnte ich noch nicht herausfinden. Aber wir können uns ja zusammen tun und nicht nur das Geheimnis lüsten, sondern auch für sorgen, dass der Wald wieder auferblühen kann. Also nur wenn du magst."
avatar
Sareinoop_Neon
RP-Veteran
RP-Veteran

Anzahl der Beiträge : 490
Münzen : 6994
Alter : 24
Ort : Mobiusinsel

Benutzerprofil anzeigen http://jailsxcream.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von LiniChanMi am Fr 27 Jan 2017, 13:17

,,Hm... mit meinen Aufzeichnungen die ich sammeln konnte stimmt alles... gut dann glaube ich dir mal~"
Vorsichtig raffte Shauni sich wieder auf, klopfte sich den Schmutz von ihrer Kleidung, und schaute Sareinoop an.
,,Wenn die Möglichkeit besteht, das Land wieder bewohnbar zu machen und noch dazu weiteres herauszufinden, bin ich dabei!"
avatar
LiniChanMi
RP-Anfänger
RP-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 200
Münzen : 4948
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://amethystshimmer.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Sareinoop_Neon am Sa 28 Jan 2017, 12:39

Auch Sareinoop raffte sich wieder auf.

Sareinoop:" Okay, damit wir halt dahinterkommen, was genau passierte, müssen wir 1000 Jahre in die Verganenheit reisen. Und zwar einige Tage bevor das Erdbeeben begann. Ich hoffe, du hast keine Zeitreisenkrankeheit. Denn es geht steil nach unten."

Er packte sich Shaunis Hand, verwandelte sich in den Manipulationszustand und sprang mit ihr den hohen Hügel runter. Da Sareinoop noch nicht lange Zeitwächter war, dauerte die gesamte Zeitreise sehr lange.
avatar
Sareinoop_Neon
RP-Veteran
RP-Veteran

Anzahl der Beiträge : 490
Münzen : 6994
Alter : 24
Ort : Mobiusinsel

Benutzerprofil anzeigen http://jailsxcream.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von LiniChanMi am Sa 28 Jan 2017, 13:12

,,B-bitte was?! Uaaaaah!"
Shauni schrie, als die beiden den Hügel hinunterfielen. Sowas aus Absicht zu machen fand sie nicht wirklich toll, und wer weiß ob da nicht etwas schief gehen würde.
Jedoch fiel ihr auf, je länger sie fallen, desto langsamer öffnete sich die Zeitspalte.
,,Ich hoffe, es geht nichts schief!" sagte sie Sareinoop mit lauter Stimme~
avatar
LiniChanMi
RP-Anfänger
RP-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 200
Münzen : 4948
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://amethystshimmer.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Sareinoop_Neon am Sa 28 Jan 2017, 14:46

Sareinoop hoffte auch, dass diesmal nichts schief gehen würde. als sie in der Zeitspalte hineinfielen, war außen rum nichts anderes zu erkennen als eine schwarze Umgebung.

Sareinoop:" Hm! Also wenn ich mich nicht irre, sind wir entweder vom Weg abgekommen oder ich bin bei diesem Sprung blind geworden. Es wird mal zeit, dass irgend jemand mal Schilder aufbaut, die zeigen wie lange man bis zum nöchsten Jahrhundert oder bis zum Ziel braucht."

Voll konzentriert schauten sich beide um. Aber nichts anderes als schwarz konnte man sehen. Bis Sareinoop in der ferne eine weit entferntes weißes Licht erkennen konnte.

Sareinoop:" Ich glaube da müssen wir lang. Was meinst du Shauni?"

avatar
Sareinoop_Neon
RP-Veteran
RP-Veteran

Anzahl der Beiträge : 490
Münzen : 6994
Alter : 24
Ort : Mobiusinsel

Benutzerprofil anzeigen http://jailsxcream.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von LiniChanMi am So 29 Jan 2017, 14:58

Shauni versuchte zu erkennen, was hinter diesem Licht verborgen zu sein scheint, und schloss ihre Augen um eventuelle Stimmen hören zu können.
,,Prophezeiung... Erdzorn.... ich hör nur sehr schwach und sehe leider nur weiß, aber ich glaube, wir sind hier richtig... hoffentlich nicht zu spät"
Mental bereitete sie sich darauf vor, das Portal zu betreten~
avatar
LiniChanMi
RP-Anfänger
RP-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 200
Münzen : 4948
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://amethystshimmer.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Sareinoop_Neon am So 29 Jan 2017, 16:39

Sareinoop gibte Gas und flog mit Shauni durch das Portal. Es war der richtige Weg, der sie zum Stamm der Berianer führte. Und diesmal landeten sie auf den Füßen ohne irgendeine Panne. Sie landeten direkt vor dem Wald. Alles sah firednlich und idülisch aus. Die frische Luft schmeckte wie gereinigt. So eine Luft schmeckten Sareinoop und Shauni schn lange nicht mehr.

Sareinoop:" Was für eine gereinigte Luft das hier ist. Ich fühl mich wie neu geboren. Und auch die Gegend strotzde nur vor lauter Leben. Es hat auch was ruhiges an sich. Wir müssne umbedingt dem Stamm helfen, dass es in der Gegenwart auch exestiert. So etwas darf nicht zerstört werden."

Also gingen die beiden Forscher durch den Wald und suchten das Stamm der Berianer.
avatar
Sareinoop_Neon
RP-Veteran
RP-Veteran

Anzahl der Beiträge : 490
Münzen : 6994
Alter : 24
Ort : Mobiusinsel

Benutzerprofil anzeigen http://jailsxcream.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von LiniChanMi am Mi 01 Feb 2017, 02:05

Shauni atmete tief ein und aus, verzog ihren Gesichtsausdruck schlagartig und schlug glücklich ihre Hände zusammen.
,,Das Land ist so schön, der Wald so naturell und die Luft so rein... als würde jemand dieses Land gesegnet haben!"

Nach ihrem kurzen Anfall und einem Geistesblitz zückte sie ihr Notizbuch aus der Tasche und blätterte durch.
,,Mal sehen...*blätter*... nein... *weiter blätter* hier auch nicht... ah!"
Sie gab Sareinoop das Notizbuch und deutete auf eine Seite.
,,Jedes Buch was ich über das Volk las hatte eine Sache nicht erwähnt: Die Berianer scheinen wohl eine Gottheit gehabt zu haben, womöglich ist diesbezüglich etwas passiert... ich hoffe, wir finden den Stamm schnell aber... sollten wir uns vielleicht nicht anpassen, dass wir nicht komplett auffallen?"

Kurz blieb sie stehen, und starrte auf ihre Kleidung... welche wohl sofort ins Auge stechen würde~
avatar
LiniChanMi
RP-Anfänger
RP-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 200
Münzen : 4948
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://amethystshimmer.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Sareinoop_Neon am Mi 01 Feb 2017, 22:22

Auch Sareinoop schaute sic seine Kleidung an. Seine waren recht streng und mehr als auffallend, da sie sehr stark leuchteten.

Sareinoop:" Du hast recht... Das könnten sie Einwohner verschrecken und uns dann als Feinde betrachten. Wir sollten uns entweder neue nicht so auffallende Kleidung anfertigen, einen Schneider oder einen Ladne aufsuchen, bevor wir uns auf die Suche machen."

Rein zufällig stand ein Laden direkt neben dem Wald, der anpassende Kleidung für Touristen verkaufte. Also gingen sie beide rein und kauften sich Klamotten. Sareinoop trug eine Kaputte lockere Hose, die bis zu den Knien ging. Dazu trug er auch ein kaputtes Oberteil, wo die Hälfte des Körpers auf der rechten Seite vokommen frei war und der andere Ärmel knapp die Schultern bedeckte. Seine angeborenen leuchtenden Tätowierungen schaltete er ab, sodass unter der Beleuchtung auch nurnoch die dunkelgraue metallische Haut zu erkennen war.

Sareinoop:" Also ich bin fertig angezogen. Nur finde ich diese Wolle sehr kratzig. Du brauchst wegen der Kleidung nicht schüchtern zu sein Shauni. Jeder Depp sieht doch gleich aus, da wird nicht jeder hinstarren. Wink "
avatar
Sareinoop_Neon
RP-Veteran
RP-Veteran

Anzahl der Beiträge : 490
Münzen : 6994
Alter : 24
Ort : Mobiusinsel

Benutzerprofil anzeigen http://jailsxcream.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von LiniChanMi am Do 02 Feb 2017, 00:38

,,Mh... ich weiß nicht... das sieht mir trotzdem viel zu Auffällig aus, aber besseres hat man ja leider nicht bekommen können~"
Shauni zog sich ein knappes bauchfreies Top an, dazu einen kaputten Rock und eine Seitentasche, um ihre wichtigsten Sachen lagern zu können. Die Schuhe waren einfache Sandalen und um in dem Outfit etwas angepasster zu sein, machte sie sich einen Zopf.

,,Hast du eine Möglichkeit, unsere alten Klamotten zwischenlagern zu können? Wär auch riskant sie mitzuschleppen und wenn wir sie hier verstecken ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie entdeckt werden~"
avatar
LiniChanMi
RP-Anfänger
RP-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 200
Münzen : 4948
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://amethystshimmer.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Sareinoop_Neon am Do 02 Feb 2017, 19:04

Aus seiner Hosentasche holte Sareinoop ein kleines Kästchen raus. Da konnte man so viel reinpacken wie man wollte und die Größe war auch völlig egal. Sareinoop packte seine und Shaunis Sachen in das kleine Kästchen rein und betraten den Wald. Viele Ranken versperrten den Weg und nur durch rüberklettern war es möglich, den Weg weiter zu gehen.

Sareinoop:" Endlich zahlt sich meine akrobatische Training aus."

Er gab Shauni die Hand um ihr hochzuhelfen. Mehrere Stunden durchkemten sie den Wald und fanden auch eine große Lichtung mit vielen aufgebauten Häusern. In der Mitte der Lichtung war ein Lagerfeuer aufgebaut und einige Bewohner wärmten sich auf.
avatar
Sareinoop_Neon
RP-Veteran
RP-Veteran

Anzahl der Beiträge : 490
Münzen : 6994
Alter : 24
Ort : Mobiusinsel

Benutzerprofil anzeigen http://jailsxcream.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von LiniChanMi am Fr 03 Feb 2017, 01:35

Um etwas besser sehen zu können, kletterte Shauni auf einen niedrigen Baum und sah auf die Lichtung herab, während sie sich auf den dicken Ast setzte.

,,Das scheint wohl das Dorf zu sein... und für alte Standards ist es relativ modern gebaut worden wie nur möglich. Ich seh auch das Zeichen des Volkes - der Weizenbaum, wie ich es gern nenne - , als Zeichen für ihr fruchtbares Land"
Vorsichtig kletterte sie wieder hinunter zu Sareinoop und sah ihn an.

,,Dann liegt es jetzt wohl an uns, das Land zu retten."
avatar
LiniChanMi
RP-Anfänger
RP-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 200
Münzen : 4948
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://amethystshimmer.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ein Abenteuer oder Langeweile

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten