Der Straßenkampf

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Der Straßenkampf

Beitrag von Jetnight am Mo 19 März 2018, 15:29

Ein 1x1 RPG für Sonicfan und Jetnight
_______________________________________

"Geld. Waffen. Kontrolle. Korruption. Wer die Welt mit offenen Augen sieht, weiß das kein Recht existiert. Jeder ist zu kaufen. Alles ist zu kontrollieren."
Mobius ist ein wundervoller und auch friedlicher Planet. Zumindest kann man das leicht glauben, solange man ein friedliches Leben führt. Wenn man aber mal tiefer rein schaut, kann es sein das man eine Welt sieht, in Der alles doch anders laufen kann....

*Hevy, schwerverbrecher, Mörder, meistgesuchter. Auf der Flucht vor dem Gesetz und nach der Suche nach einem neuen leben. Jedoch ist die Welt zu klein. Jede Woche ist er mindestens 2 mal auf der Flucht, schwer bewaffnet sind de Jäger die ihn suchen, leicht zu töten ist er meistens. Die GUN, Jegliche Polizei, ja selbst Mafia Gruppierungen suchen ihn. So auch an einem warmen Mittwoch in einem vorort, verletzt, blutend und außer Kraft...*
avatar
Jetnight
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 42
Münzen : 3830
Alter : 18
Ort : Herne

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Sonicfan am Mo 19 März 2018, 15:37

Gedankenverloren schritt die Mobianerin weiter. Sie war wirklich in einen Körper einer Wölfin! Und auf Mobius. Das durfte nicht wahr sein! Es konnte nicht wahr sein. Sie war erst seit wenigen Tagen auf dem Planeten, der ihr so vertraut war durch die Sonic-Reihe. Vanessa war ein Fan des blauen Igels. Noch immer konnte sie ihre Ankunft nicht verdauen. Sie seuftze schwer und ging weiter.
Vanessa befand sich in einen kleinen Vorort von Station Square. Diese Gegend kannte sie aus den Sonicspielen.
Aber etwas schien nicht so recht in diese Gegend zu passen. Sie sah einen Mobianer, der nicht gerade gut aussah. Vanessa vergaß ihre Sorgen. Denn eine Behausung hatte sie noch nicht gefunden.
Sie wühlte in ihrer Tasche und fand ein Tempo. Das sollte fürs erste reichen.
Zielstrebig schritt sie auf den Verwundeten zu. Ob er ihre Hilfe annehmen wollte? "Hallo. Sie brauchen wohl Hilfe..."

Sonicfan
RP-Profi
RP-Profi

Anzahl der Beiträge : 607
Münzen : 8653
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Jetnight am Mo 19 März 2018, 15:44

Keuchend schaute der graue Igel zu dem jungen Mädchen und hielt sich seine stark blutende Hüfte. Danach schaute er über seine Schulter nach hinten und hörte schon die Verfolger schreien
"Kacke..."
Er schaute dann wieder zum Mädchen
"Komm mit"
Er fasste ohne zu warten um die Hüften des Mädchens und trug sie mit sich. Vor Schmerzen zischend, vor Erschöpfung keuchend, trug er sie 200 Meter weiter in eine Gasse. Dort verschanzte er sich mit ihr so gut es ging in eine dunkle Ecke. Man hörte die Männer näher Rücken. Bis sie darauf hin erleichternde Weise an der gasse vorbei rannten und langsam Distanz fanden.
"Scheiße.... scheiße..."
Keuchte der Igel aus sich heraus und lehnte sich an die Wand. Langsam hinab rutschend an der Wand hielt er sich seine Hüfte. Ausgerechnet jetzt hat er keine Bandagen. Sein Blick wanderte auf. Er sagte nichts. Sein Blick sagte aber alles. Er brauchte auf der Stelle etwas zum verbinden
avatar
Jetnight
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 42
Münzen : 3830
Alter : 18
Ort : Herne

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Sonicfan am Mo 19 März 2018, 15:47

Vanessa ließ sich von dem Igel mitziehen. Sie musste ihm helfen. Sie stellte ihre Tasche ab und sucht nach etwas um den Fremden zu helfen.
Tatsächlich fand sie etwas zum Verbinden. Lange würde es nicht halten, aber es musste einfach reichen.
Langsam und vorsichtig verband sie den Verletzten.

Sonicfan
RP-Profi
RP-Profi

Anzahl der Beiträge : 607
Münzen : 8653
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Jetnight am Mo 19 März 2018, 15:56

In dem Moment in dem sie dann anfing ihn zu versorgen, also seine Wunde zu verbinden, verkniff er sich die Schmerzen. Keuchend schloss der Igel die Augen und Biss sich auf die Zähne. Ich brauche dringend richtiges verbandszeug
"Zieh so fest wie möglich. Die blutung muss gestoppt werden..."
Keuchte er und sieht zu dem Mädchen hoch
avatar
Jetnight
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 42
Münzen : 3830
Alter : 18
Ort : Herne

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Sonicfan am Mo 19 März 2018, 17:04

Vanessa nickte dem Fremden zu. Sie zog so fest sie nur konnte. "Hier können wir nicht bleiben. Notfalls trage ich Sie", meinte die junge Wölfin. Sie fühlte sich so fremd in diesem Körper.

Sonicfan
RP-Profi
RP-Profi

Anzahl der Beiträge : 607
Münzen : 8653
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Jetnight am Mo 19 März 2018, 18:43

"Ich kann laufen... Ich brauche nur richtiges verbandszeug"
Der Igel hielt dann wieder seine Hüfte und schaute kurz runter. Nichtmal ein paar Sekunden später und das Verband war blutrot Gefärbt
"Die Kugel muss raus... Die Kugel steckt noch"
Ich schaute wieder hoch zum Mädchen
"Kannst du mir Sachen besorgen? Bitte... Ich kann so nicht weiter"
Sagte der Igel flehend. Würde das Blut weiter so laufen und würde die Kugel länger drin bleiben, kann dies böse folgen haben
avatar
Jetnight
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 42
Münzen : 3830
Alter : 18
Ort : Herne

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Sonicfan am Mo 19 März 2018, 20:01

Vanessa nickte.
Sie lief los um einige Sachen zu besorgen.
Nach einer Weile kam sie zurück.
Sie versuchte vorsichtig die Kugel zu entfernen.

Sonicfan
RP-Profi
RP-Profi

Anzahl der Beiträge : 607
Münzen : 8653
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Jetnight am Mo 19 März 2018, 20:11

Die Weile über, was knapp 20 Minuten in Anspruch nahm, versuchte der Igel die blutung best möglichst zu stoppen. Als die junge wöflin mit den Sachen zurück kam, nahm ich ihr alles entgegen.
"Schau lieber weg... das ist nichts für schwache Nerven..."
Er nahm die Bandagen ab und schnappte sich ein scharfen Ggenstand. Hevy nahm ein Tuch in mein Mund und Biss feste drauf. Darauf hin begann der graue igel de Kugel aus der Wunde zu holen. Die Geräusche und der Anblick waren widerlich. Der Schmerz der ihn erfüllte unerträglich. Nachdem dann aber endlich die bleikugel auf dem Boden aufkam und ein leises klingen von sich gab, nahm der Igel eine Patronen aus seiner Tasche und knackte diese. Das schwarzpullver kippte er auf die Wunde und nahm ein Feuerzeug zur Hand. Er schloss schnaufend die Augen, zögerte, zündete das Feuerzeug und damit das schwarzpullver und stoppte damit die blutung komplett, das die Wunde zu geschweißt war. Danach desinfiziert er es nurnoch und bandagiert es so gut wie möglich. Mit geschwächten Körper sah er dann zum Mädchen
"...wie heißt du kleine..."
Keuchte er aus sich heraus. Die Augen waren durch die Schmerzen mit Tränen gefüllt
avatar
Jetnight
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 42
Münzen : 3830
Alter : 18
Ort : Herne

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Sonicfan am Mo 19 März 2018, 20:32

Vanessa sah mit Tränen der Behandlung zu.
"Vanessa. Es tut mir leid was passiert ist."
Sie suchte den Igel behutsam eine Träne weg.
"Wie heißen Sie?"
Eigentlich wollte sie ja fragen wie das alles passierte, aber sie schwieg.
Nicht, dass man ihr auf die Schlicht kam. Sie war ja von der Erde.

Sonicfan
RP-Profi
RP-Profi

Anzahl der Beiträge : 607
Münzen : 8653
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Jetnight am Mo 19 März 2018, 20:43

Bei ihrer entschuldigung die sie von sich gab kam ein leichtes lachen und schaute leicht zur Seite weg
"Das alles habe ich mir selbst zuzuschreiben..."
Hevy blickte dann mithilfe seiner augenwinkel zu dir als du fragtest wer er sei
"...."
Er schautevdannbauch Schneider grade aus zur Wand. Er war verunsichert darüber ob er das Risiko eingehen sollte. Es brauchte ein paar Sekunden
"...Hevy"
Danach schaute der graue Igel wieder zu Vanessa. Er hatte einen vorsichtigen und skeptischen Blick aufgesetzt
avatar
Jetnight
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 42
Münzen : 3830
Alter : 18
Ort : Herne

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Sonicfan am Mo 19 März 2018, 21:25

"Freut mich sehr dich kennenzulernen."
Lächelnd streckte sie ihm die Hand hin. Ihr Lächeln war ehrlich gemeint.
"Dürfte ich fragen warum das Schlimme mit dir passiert ist?"
Sie setzte sich neben ihn.
"Wie ist es passiert?"

Sonicfan
RP-Profi
RP-Profi

Anzahl der Beiträge : 607
Münzen : 8653
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Jetnight am Mo 19 März 2018, 23:19

Der Igel war weiterhin doch lieber vorsichtig. Sie schien keinerlei Ahnung zu haben wer er ist. Und darüber war er mehr als froh. Trotz dem passte er lieber auf
"Du willst nicht wissen wie das alles passiert ist... das einzige was du wissen solltest ist, das wir einen Unterschlupf brauchen. Einen gut versteckten"
Hing der Igel eher an, als die Frage direkt zu beantworten. Ihm war das Risiko zu hoch
avatar
Jetnight
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 42
Münzen : 3830
Alter : 18
Ort : Herne

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Sonicfan am Di 20 März 2018, 05:29

Vanessa nickte. Aber etwas enttäuscht war sie schon. "Oh ok."
Dass sie eigentlich nicht hierher gehörte ging ja auch niemanden etwas an.
Sie stützte den Igel und bewegte sich langsam vorwärts.
Nach einer Weile fanden sie eine unbewohnte Hütte, die recht gut versteckt war.

Sonicfan
RP-Profi
RP-Profi

Anzahl der Beiträge : 607
Münzen : 8653
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Jetnight am Di 20 März 2018, 10:45

Der graue Igel sah sich die Hütte an. Das wir unbeschadet Distanz vom Vorort fanden war nahezu ein Wunder. Die hütte betrachtete der Igel einmal genau. Stabil. Etwas größer. Ganz guter Zustand... das sollte vielleicht erstmal reichen
"Dort können wir uns denke ich erstmal verstecken"
Mit der jungen allein gemeinsam betrat der Igel die Hütte. Zufälligerweise war die Tür offen. Ein schloss hatte diese Tür tatsächlich sowieso nicht. Es war bequem eingerichtet. Leder Möbel, ein Kamin zum befeuern, eine nette deckenlampe und all das eher Holzfarbend gehalten. Das Wohnzimmer sah anziehend aus. Er ließ sich zur Couch stützen und setzte sich dann auch langsam mit Schmerzen hin. Sein Blick ging hoch zur wölfin
"Danke... für die Hilfe"
Kam dann von ihm. Es war für ihn eigentlich fremdland das zu sagen. Nur kam der Moment sehr gelegen für ihn sich auch mal richtig bedanken zu können. Passieren tut dies selten
avatar
Jetnight
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 42
Münzen : 3830
Alter : 18
Ort : Herne

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Sonicfan am Di 20 März 2018, 13:02

Vanessa beobachtete den Igel.
Er tat ihr leid, dass er solche Schmerzen hatte.
"Kein Problem. Ich helfe gerne."
Sie seuftze. Ob sie jemals wieder nach Hause kam?
"Brauchen Sie noch etwas?", erkundigte sie sich mitfühlend.

Sonicfan
RP-Profi
RP-Profi

Anzahl der Beiträge : 607
Münzen : 8653
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Jetnight am Di 20 März 2018, 13:37

Hevy musste erst kurz überlegen. Das wurde aber von einem Kopf schüttelnd verfolgt und lehnte den Kopf zurüxk
"Obwohl... doch. Etwas zu trinken wäre grade nicht schlecht..."
Er hob den Kopf dann wieder an um die wölfin anzusehen. Die Hand blieb an der Wunde.
"Wenn es geht"
avatar
Jetnight
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 42
Münzen : 3830
Alter : 18
Ort : Herne

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Sonicfan am Di 20 März 2018, 13:45

Vanessa sah sich nach einer Küche um.
Sie fand tatsächlich etwas zu trinken was noch haltbar war.
Nach einer Weile kam sie zurück mit zwei Gläsern.
Eines stellte sie auf den Tisch. Zuvor trank sie noch etwas davon.
Mit dem anderen ging sie zu Hevy um ihm zu trinken zu geben.
Sie musste nach Hause! Oder doch lieber hier bleiben?

Sonicfan
RP-Profi
RP-Profi

Anzahl der Beiträge : 607
Münzen : 8653
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Jetnight am Di 20 März 2018, 14:30

Ich blicke deinem Gang nach, ich war froh drüber das du etwas zu trinken gefunden hattest. Ich zog meine Pistole aus einem unscheinlichen Holster heraus und legte diese auf den Tisch. Mit einem schweren Ton klang die Masse der kleinen Waffe. Danach nahm ich das Glas entgegen und trank es sofort auf ex weg. Ich seufzte erleichtert auf
"Das hab ich gebraucht..."
Ich stellte das Glas dann neben die Pistole. Mein Blick ging aber direkt wieder zur wölfin
"Hast du vielleicht Lust etwas von dir zu erzählen?"
avatar
Jetnight
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 42
Münzen : 3830
Alter : 18
Ort : Herne

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Sonicfan am Di 20 März 2018, 18:47

Vanessa horchte erschrocken auf.
Etwas von sich zu er zählen?
Ihr Blick glitt leicht beschämt zur Seite.
"Ähm. Da gibt es nicht viel. Ähm...ich lese gerne..."

Sonicfan
RP-Profi
RP-Profi

Anzahl der Beiträge : 607
Münzen : 8653
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Straßenkampf

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten